Die Gedenkstätten KZ Bisingen und der Verein in der Datenbank von Yad Yaschem

img_6552img_6566Die Gedenkstätten KZ Bisingen und der Verein sind nun in der Datenbank  von Yad Vashem unter der „Item“-Nummer 7108979, Bisingen-KZ Gedenkstätten, zu finden. Bei einem Besuch am 27. April 2009 in Yad Vaschem habe ich weitere Dateien, eine DVD mit einem Film von 1996, der Eröffnung des Museums, und eine DVD vom ersten Besuch Shalom Stambergs mit seiner Frau Selda, Haifa, mit Bildern und sämtlichen Zeitungsberichten im Archiv abgegeben.  Allerdings ist die Einsicht nur bei einem Besuch des Archivs von Yad Vashem möglich.   Die Entscheidung vom vergangenen Jahr, in Israels größter und weltbekannter Holocaust-Gedenkstätte die Bisinger KZ Gedenkstätte und den Verein vorzustellen war erfogreich – weitere Informationen aus Bisingen – vor allem auch von weiteren Besuchen Holocaust-Überlebender – sind angefragt. Im Laufe der nächsten Monate werden weitere DVD’s aus den Jahren 1996, 1998, und ab 2004 nachgetragen werden.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 2009 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s