Besuch von Eve und Otto Gunsberger im Mai 2009

Vom 10. – 16. Mai 2009 besuchten Eve und Otto Gunsberger, Melbourne, Bisingen. Otto Gunsberger kam mit dem letzten Häftlingstransport am 07. März 1945 aus dem KZ Buchenwald nach Bisingen – sein Überleben ist in der Tat ein ganz besonderes Wunder – siehe KZ Bisingen-Zeitzeugenbericht. Drei Schulbesuche standen auf seinem Programm neben einem Treffen mit Bürgermeister Krüger im Bisinger Rathaus. Ein Abend mit guten Bekannten und Freunden im Heimatmuseum und private Stunden mit sehr persönlichen Freunden ließen für das Ehepaar Gunsberg den Aufenthalt in Bisingen doch wie im Fluge vergehen. Beide resien von hier aus nach Ungarn weiter – in das Land, das beide 1956 verließen.

Besuch des „Technischen Gymnasiums“ Balingen am 12. Mai 2009

IMG_7238IMG_7234IMG_7242

Otto ZAK-13

Advertisements

Ein Kommentar zu “Besuch von Eve und Otto Gunsberger im Mai 2009

  1. Pingback: “Berufswahl” von Otto Gunsberger – Überlebender des KZ Bisingen/Neuauflage | Gedenkstätten KZ Bisingen e.V.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s