Generationengespräch zwischen Isak Wasserstein und Ute Vogt am 19. November 2006

Bisingen –  Die Resonanz war überwältigend: Zur Podiumsdiskussion mit dem KZ-Überlebenden Isak Wasserstein und der SPD-Landesvorsitzenden Ute Vogt kamen gestern mehr Besucher als erhofft.

So begann der Bericht im „Schwarzwälder Bote“ über einen weiteren außergewöhnlichen Abend zum 10jährigen Bestehen der Ausstellung über das KZ Bisingen im Heimatmuseum Bisingen.

Und es war in der Tat ein großer Abend, zu dem der Verein „Gedenkstätten Bisingen“ eingeladen hatte. Nachzulesen in den beiden hinzugefügten Presseberichten. Zur Erinnerung: zum lesen per „klick“ vergrößern!

19.11.2006 - kleiner Stehempfang mit Isak Wasserstein

19.11.2006 - kleiner Stehempfang mit Isak Wasserstein

19.11.2006 - Isak Wasserstein vor seiner "Legende"

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s